AletschgletscherIn jedem Jahr organisieren die Rum3ber ein Outdoor-Highlight. Nach dem Wochenende in der Hölllochgrotte im letzen Jahr, ging es dieses Jahr hoch hinauf ins ewige Eis. Wobei das mit dem 'ewigen Eis' nicht ganz stimmt - doch dazu später mehr.

Unsere Outdoor Tour hatte den 'Grossen Aletschgletscher' als Ziel. Er ist mit einer Länge von 23 km und einer Fläche von 82 qkm der grösste Gletscher der Alpen. Die gesamte Gletscherregion ist Teil des UNESCO-Weltnaturerbes.

Am 6. September ging es in aller Frühe los. 15 Teilnehmer brachen in der Dunkelheit des Samstagmorgens auf um rechtzeitig das Jungfraujoch zu erreichen. Von dort sollte um 11 Uhr unsere Tour auf den Grossen Aletschgletscher starten. Zuvor trafen wir auf der Kleinen Scheidegg unsere Bergfüher Sigrid und ...

(der Rest kommt noch Lächelnd )

 

Die Bilder vom Gletscher