OwnCloudOwnCloud ist ein praktische Lösung für den Austausch von Bildern, Musik, eBooks und sonstigen Dateien unter Freunden. Gerade für Bekannte die die IT-Weisheit nicht mit Löffeln gegessen haben, ist die einfache Bedienung perfekt. So lassen sich die Bilder vom gemeinsamen Wochenende bequem austauschen ohne die eigenen Schätze den bekannten Datenkraken (Google, Facebook, usw.) zu schenken. OwnCloud installiert man nämlich auf dem eigenen Server womit die Daten das bleiben was sie sollen: PRIVAT.

Wer weiter liest erfährt wie einfach das funktioniert.

 

Anmelden

Zum Anmelden ruft man im Webbrowser diese Adresse auf: https://owncloud.rum3ber.ch . Dort kann man sich mit Namen und Passwort anmelden (Freunde kennen es). Da es sich um eine verschlüsselte Verbindung handelt, muss beim ersten Zugriff das SSL-Zertifikat des Hosters (hoststar) akzeptiert werden.

 

Bilder hochladen

OwnCloud Bilder hochladenNach dem Anmelden kommt man ins Datei-Verzeichnis. Über den Knopf 'NEU' wird ein neues Verzeichnis angelegt, z.B. 'Bilder Hanspeter'. Mit dem 'Pfeil-nach-oben' Knopf beginnt man die Auswahl und das Hochladen der Bilder vom eigenen Computer. Nun gilt es Ruhe zu bewahren; das Hochladen der Bilder kann einige Zeit dauern.

Ein Tipp: moderne Smartphones und Kameras erzeugen Bildgrössen die kein Mensch braucht. Eine Bildgrösse von Full-HD (1920 × 1080 Pixeln) ist völlig ausreichend (es darf auch kleiner sein). Damit geht das Hochladen viel schneller vonstatten und der Betrachter der Bilder muss sich nicht über ewig lange Ladezeiten ärgern. Deshalb solltet ihr eure Bilder verkleinern bevor ihr sie hochladet. Ausserdem kann man in einem Rutsch nicht mehr als 250 MB hochladen. Falls ihr sehr viele Bilder habt, müsst ihr sie in Tranchen zu je 250 MB (oder kleiner) hochladen.

 

Bilder anschauen

OwnCloud Bilder anschauenOwnCloud bietet eine schöne Bilderübersicht und einen Einzelbild-Betrachter mit Diaschau. Dazu klickt man auf der rechten Seite auf den 'BILDER' Knopf und kann sich dann durch die einzelnen Alben hangeln. Auch hier ist oft Geduld gefragt weil OwnCloud nicht die Schnellste ist. Beim Klick auf ein Bild wird die Einzelansicht mit Diaschau gestartet.

 

Bilder runterladen

OwnCloud Bilder runterladenEinzelne Bilder oder komplette Alben kannst du am einfachsten aus dem Datei-Menü auf den eigenen PC herunterladen. Dort gibt es beim Überfahren mit der Maus sowohl für Verzeichnisse als auch für einzelne Dateien einen Link 'HERUNTERLADEN'. Bei Verzeichnissen wird eine ZIP-Datei mit allen Bildern heruntergeladen; bei Dateien natürlich nur die einzelne Datei.

 

Abmelden

OwnCloudn abmeldenDer Schalter zum Abmelden von OwnCloud verbirgt sich ganz rechts oben hinter dem Eintrag 'friends'.