LimmatschwimmenBei 30 Grad in der Luft und 23 Grad im Wasser nahmen wir am 20. August zum ersten mal beim 48. Zürcher Limmatschwimmen teil. Zusammen mit Ralf, Lorena, Marc, Therese, Floreana und Jessica stürzten wir uns um 13 Uhr bei der Frauenbadi in die Fluten. Die zwei Kilometer bis zum Oberen Letten waren der reine Plausch. Rittlings auf unseren Enten und eskortiert von den winkenden Zuschauern hatten wir eine tolle Stunde in der Limmat.

Im nächsten Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei.

Die Bilder